Skip to main content

Rotierende Warmluftbürste – technische Analyse

rotierende WarmluftbürsteWelche rotierende Warmluftbürste passt zu dir? Herzlich willkommen im Warmluftbürsten Ratgeber über Warmluftbürsten mit rotierenden Bürstenaufsätzen. Wie Du wahrscheinlich bereits weißt, gibt es viele unterschiedliche Funktionen, die eine gute Warmluftbürste ausmachen. Hierunter zählt auch, dass sich der Bürstenkopf einer Warmluftbürste drehen kann. Auch hier bietet der Markt unglaublich viele Modelle von vielen Herstellern an. Die Auswahl fällt deshalb alles andere als leicht. Der Vorteil von Warmluftbürsten mit Rotationsfunktion ist, dass sich deine Haare nicht so leicht verheddern. Im Gegensatz zu steifen Warmluftbürsten, welche das Haar lediglich durchkämmen, gleitet eine rotierende Bürste durch das Haar und sorgt schon aufgrund der natürlichen Drehbewegung für Schwung im Haar. Welche Warmluftbürste für dich in Frage kommt, erfährt du auf unserer Startseite in unserem Rating und dem Warmluftbürsten-Test 2017 von anderen Testportalen. Dort findest du die Top 3 in unserem Rating. Alle 3 Geräte sind dort mit einer rotierenden Warmluftbürste ausgestattet. Um Dir eine Übersicht zu gewährleisten, welche Bürsten noch mit einer rotierenden Warmluftbürste ausgestattet sind, haben wir einige der bekanntesten Modelle in unser Rating mit aufgenommen (angelehnt an bekannte Testportale) und stellen Dir diese jetzt in unserer technischen Analyse vor.


Platz 1

Leistungssieger - Die beste auf dem Markt Warmluftbürste Brush & Style 1000W

47,89 € 69,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
TestberichtZum Angebot!

Die BaByliss 2736E. Ausgestattet mit einem beidseitig rotierenden Bürstenkopf, Ionen-Technologie, 4 Aufsätzen und 1000 Watt. Zusätzlich im Lieferumfang eine Aufbewahrungstasche. Top Gerät zum Top Preis. Das sagen nicht nur wir. Bei Amazon ist die 2736E die beliebteste Warmluftbürste in Deutschland. Mit 4 Aufsätzen und allen drum und dran, macht sie dem Allrounder-Ruf von Warmluftbürsten alle Ehre. Da kann man auch mal auf den etwas dicken Griff hinwegsehen. Denn ansonsten glänzt diese Bürste in allen Bereichen!

Vorteile

  • beidseitig rotierende Warmluftbürste
  • Ionic Technologie
  • Keramikbeschichtung
  • 1000 Watt
  • Naturborsten
  • Ø50mm Rotierbürste
  • Ø20mm Rotierbürste
  • Glättaufsatz
  • Zentrierdüse
  • Drehgelenk
  • 2 Geschwindigkeits- und Temperaturstufen
  • Kaltstufe
  • praktische Aufbewahrungstasche

Nachteile

  • relativ dicker Griff
  • Aufsatzklemmen aus Plastik

 


​Platz 2

Rowenta hat mit den 3 hier vorgestellten Modellen, eine beachtliche Linie an Warmluftbürsten auf dem Markt. Mit der Keramikbeschichtung, Ionen-Funktion, Anti-Statik Funktion und den 2 Bürstenaufsätzen ist diese Bürste bestens ausgestattet. Die Ø30mm Rotierbürste eignet sich für kürzeres Haar und die Ø50mm Rotierbürste für langes Haar. 800 Watt reichen für eine Warmluftbürste aus, und sie sollte mit jedem Haar zurecht kommen.

Vorteile

  • beidseitig rotierende Warmluftbürste
  • Anti-Statik-Funtion
  • Ionen-Funktion
  • Keramikbeschichtung
  • 800 Watt
  • Ø30mm Rotierbürste
  • Ø50mm Rotierbürste
  • 2 Geschwindigkeits- und Temperaturstufen
  • Kaltstufe
  • Drehgelenk
  • Kunststoffbox

Nachteile

  • relativ dicker Griff
  • Aufsatzklemmen aus Plastik

Platz 3

In unsere Übersicht hat es auch eine Bosch Warmluftbürste geschafft. Die Firma Bosch spezialisiert sich generell auf Elektrowerkzeuge, hat aber mit der PHA 7371 den Markt der Warmluftbürsten aufgemischt. – Zurecht. Denn die Bosch PHA 7371 hat ebenso einen Anti-Statik-Effekt, Ionen-Technologie und die Ø22mm und Ø30mm Rotierbürstenaufsätze sind mit einer Keramikbeschichtung ausgestattet. Mit 700 Watt und einziehbaren Bürtsen fungiert die Bürste noch besser als Lockenstab. (Wer sich fragt, was hat es mit dem schwarzen Hebel auf sich-> Damit kann man die Bürsten einziehen und hat eine glatte keramikbeschichtete Oberfläche). Leider fehlt noch ein größerer beispielsweise Ø50mm Aufsatz für längere Haare und größere Locken. Die Bürste ist mit ihren einziehbaren Bürsten und sonstigem Zubehör bzw. Eigenschaften ganz weit vorne. Wenn es einen 4. Platz in unserer Top3 geben würde dann wäre es die Bosch PHA7371.

Vorteile

  • beidseitig rotierende Warmluftbürste
  • einziehbare Borsten
  • Anti-Statik-Effekt
  • Ionic-Technologie
  • Keramikbeschichtung
  • 700 Watt
  • Ø22mm Rotierbürste
  • Ø30mm Rotierbürste
  • 2 Temperaturstufen
  • Kaltstufe
  • Drehgelenk

Nachteile

  • großer Aufsatz fehlt
  • Kühlfunktion lässt keine kühle Luft ausströmen, sie reduziert nur die ausströmende warme Luft
  • Handgriff relativ dick

 


Weitere Warmluftbürsten mit rotierendem Bürstenaufsatz